Das beste Backupprogramm gibt es nicht - jedes Backup Programm hat seine Vorteile...

Die Vorstellung vom "besten" Backup-Programm ist relativ, da jedes Programm seine eigenen Stärken und Schwächen hat, die auf die spezifischen Anforderungen und Bedürfnisse der Benutzer zugeschnitten sind. Ein Programm kann beispielsweise für eine bestimmte Art von Daten oder Betriebssystemen besser geeignet sein als andere. Einige Programme bieten eine benutzerfreundliche Oberfläche, während andere fortgeschrittene Funktionen wie inkrementelle Backups oder Cloud-Integration bieten. Die Auswahl des richtigen Backup-Programms erfordert eine gründliche Analyse der individuellen Anforderungen, um die bestmögliche Lösung zu finden, die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit kombiniert.

Was ist ein Backup-Programm?

Ein Backup-Programm ist eine Software, die dazu dient, Kopien von Dateien, Datenbanken, Systemen oder ganzen Geräten zu erstellen. Die Vorteile im Fehlerfall sind klar. Man hat seine Daten noch woanders gespeichert. Diese Kopien werden an einem anderen Ort gespeichert, sei es auf einer externen Festplatte, in der Cloud oder auf anderen physischen Speichermedien. Der Zweck besteht darin, im Falle eines Datenverlusts oder einer Beschädigung die Möglichkeit zu haben, diese Daten wiederherzustellen und somit den reibungslosen Betrieb fortzusetzen. Im Großen und Ganzen kann klar behauptet werden: Backups sind die Versicherung in der Cyber-Security und das Rückgrat in einer IT-Sicherheitsstrategie. In einer digitalisierten Welt, in der Daten einen enormen Wert darstellen, ist der Schutz und die Sicherung dieser Daten von entscheidender Bedeutung. Hier kommen Backup-Programme ins Spiel – eine unverzichtbare Lösung, um die Sicherheit und Integrität von wichtigen Informationen zu gewährleisten.

Warum sind Backup-Programme wichtig?

1. ​Datenverlust vermeiden: Ob durch menschliches Versagen, Hardwarefehler, Cyberangriffe oder Naturkatastrophen – Datenverlust kann zu schwerwiegenden Konsequenzen führen. Backup-Programme bieten eine Schutzschicht gegen solche Vorfälle, indem sie eine Sicherungskopie der Daten erstellen.

2. ​Kontinuität gewährleisten: Unternehmen und Einzelpersonen sind auf ihre Daten angewiesen, um ihre täglichen Aktivitäten auszuführen. Wenn Daten verloren gehen, kann dies zu Betriebsunterbrechungen führen. Backup-Programme minimieren diese Risiken, indem sie im Ernstfall eine schnelle Wiederherstellung ermöglichen.

3. ​Schutz vor Cyberbedrohungen: Mit der zunehmenden Anzahl von Cyberangriffen, wie Ransomware oder Viren, können Backup-Programme als Schutz dienen. Wenn Daten verschlüsselt oder beschädigt werden, können Sie auf die gesicherten Kopien zurückgreifen, ohne Lösegeld zahlen zu müssen.

Wie funktionieren Backupprogramme?

  • Planung und Automatisierung: Diese Programme bieten die Möglichkeit, regelmäßige Backups nach einem Zeitplan durchzuführen, um sicherzustellen, dass keine wichtigen Daten übersehen werden.
  • Inkrementelle oder vollständige Backups: Einige Programme ermöglichen inkrementelle Backups, bei denen nur geänderte oder neue Dateien gesichert werden, um Zeit und Speicherplatz zu sparen. Andere führen vollständige Backups durch, indem sie alle ausgewählten Dateien und Daten kopieren.
  • Speicheroptionen: Backup-Programme bieten verschiedene Speicherorte wie lokale Festplatten, externe Laufwerke oder Cloud-Services, um die Sicherungskopien aufzubewahren.

Empfohlene Artikel: Backupprogramme

Bitte lesen sie auch die Artikel zu Backupprogrammen, denn Backups sind die Versicherung, wenn es einen digitalen Schadenfall gibt.

Iperius-Backup - kostenlos und zuverlässig

Paragon Backup - die Rettung in der IT-Not

Fazit zum Backupprogrammen

Backup-Programme sind keine Option, sondern eine Notwendigkeit. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil jeder Datenschutzstrategie, sei es für Unternehmen oder individuelle Nutzer. Die Investition in eine zuverlässige Backup-Software kann den Unterschied zwischen einem unerwarteten Datenverlust und einem reibungslosen Wiederherstellungsprozess ausmachen. Sichern sie ihre Daten – investieren sie in ein zuverlässiges Backup-Programm und schützen sie, was ihnen wichtig ist.

Die besten kostenlosen Backup-Programme

Es gibt unzählige Backupprogramme, auch kostenlose. Für jedes Betriebssystem und fast jedes Tool hat auch eine Bezahlversion, welche mehr Möglichkeiten bietet. Ich beschränke mich hier auf 2 Backupprogramme für Windows.

Ich habe schon viele Backup-Programme getestet und stelle hier die beiden Backup-Tools vor, wo ich der Meinung bin, dass diese am besten das tun was sie sollen. Beide Programme sind bei mir selbst dauerhaft im Einsatz und haben mich noch nie im Stich gelassen, was der Hauptgrund ist, weshalb ich sie empfehle.

Die Programme laufen bei mir auf Windows 10, Windows 11, Windows Server 2019 und Windows Server 2022.

Programm 1 ist Paragon Backup & Recovery CE (kostenlos für Privatgebrauch)

Programm 2 ist Iperius Backup (kostenlos in abgespeckter Variante)

Beide Programme sind sehr einfach einzurichten, zu bedienen und anzuwenden. Und beide Programme sichern in den kostenlosen Versionen das Betriebssystem, einzelne Dateien und können dies auch automatisch tun.

Kostenloser Download der besten Backupprogramme

Kostenlose Downloads der besten Backup-Programme. Iperius Backup Free und Paragon Backup & Recovery Free bieten solide Optionen für Benutzer, die nach zuverlässiger Sicherung ihrer Daten suchen. Iperius ermöglicht das Backup von Dateien, Ordnern und ganzen Systemen mit benutzerfreundlicher Oberfläche und Planungsfunktionen. Paragon bietet ähnliche Funktionen sowie erweiterte Optionen wie inkrementelle Backups und Wiederherstellung von Systemabbildern. Durch diese kostenlosen Lösungen können Benutzer ihre wichtigen Daten schützen, ohne dafür bezahlen zu müssen. Es ist ratsam, die Funktionen und Kompatibilität jeder Software im Vergleich zu den individuellen Anforderungen zu prüfen, um die beste Wahl zu treffen.

Download Iperius- und Paragon-Backup

Beide Programme können kostenlos heruntergeladen werden. Nach der Installation sind beide Tools sehr einfach zu bedienen, für die Einrichtung werden sie ganz gut durch die Programme geführt und alles ist selbsterklärend.

Laden sie hier Paragon Backup und Recovery herunter

Laden sie hier Iperius Backup herunter

Abschließend zu Backup

Ich werde zu den Backuptools noch jeweils eine Anleitung, also Tutorial verfassen. Die Programme sind sehr, sehr einfach gehalten und für jeden leicht bedienbar. Dennoch denke ich, dass eine Anleitung hilfreich sein kann. Anleitung Iperius Backup.

Aktualisiert: Ralf-Peter Kleinert 20.12.2023