Kostenloser Social Media Manager Lehrgang, alles was du wissen musst
DIGITALeasy #SocialMeidaKlar Kopf Banner

Social Media Grundlagen 1

Im 1. Teil der Grundlagen von Social Media gehen wir auf die Geschichte und die Herkunft des sozialen Beieinanders ein. Hier erfährst du, wie es zu diesem ganzen Socializing überhaupt gekommen ist. Das sind die absoluten Anfänge.

Social Media Grundlagen 2

Social Media Manager zu sein, bedeutet mehr als nur bei Facebook zu posten. Im 2. Teil der Grundlagen erfährst du das wichtigste über Gruppenzugehöhrigkeit und Menschen in Gruppen. Außerdem handeln wir die Entstehung des Internets sowie die Entstehung von Social Media selbst ab.

Die Prinzipien des Web 2.0

Was bedeutet Web 2.0? Woher kommt der Begriff und was sagt dieser aus? Die "Prinzipien des Web 2.0" wurden 2005 von Tim O´Reilly formulliert und geben einen Einblick. Grundwissen für Social Media Manager!

Social Media Charakteristika

Weitere Social Media Grundlagen sind die "Charakteristika von Social Media". Ich erkläre dir die 5 fundamentalen und charakteristischen Merkmale aller sozialen Netzwerke. Diese Charakteristika zu kennen, ist sehr wichtig für den Social Media Manager.

Die Begriffe um Social Media

In diesem Artiekl beschreibe ich dir die wichtigsten und am häufigsten verwendeten Begriffe rund um Social Media. Wenn du ein Konzept verfassen, oder einem Kunden etwas erklären möchtest, sind diese Begriffe wichtig. Dieses Wissen gehört zu den Grundlagen.

Up to Date bleiben!

Als Social Media Manager die aktuellen Entwicklungen zu kennen und gezielt zu nutzen, kann den großen Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg bedeuten. Informiere dich hier und schau wer die neuesten und besten Infos für dich hat.

Psychologie Grundlagen 1

Wenn du über Psychologie ein wenig Bescheid weißt, wird es leichter für dich die Menschen zu verstehen und diese als Social Media Manager richtig anzusprechen. Aber Vorsicht! Menschen sind einzigartig und nicht alle reagieren gleichermaßen.

Psychologie Grundlagen 2

Im 2. Teil gehen wir auf die Gedächtnissysteme ein. Wie funktioniert das menschliche Gedächtnis und welchen Nutzen bringt uns das als Social Media Manager? 

Psychologie Grundlagen 3

In Teil 3 gehen wir auf die menschlichen Emotionen ein. Welche Emotionen kennen wir und wie werden diese Emotionen ausgelöst. Das alles gibt uns Aufschlüsse, wie wir als Social Media Manager gezielt auf die Emotionen der Menschen eingehen können.

Fachbegriffe um Social Media Management

Es werden immer wieder Fachbegriffe auftauchen und genutzt und das ganz besonders in den sozialen Netzwerken und deren Tools. Einige der wichtigsten liste ich hier ganz simpel auf.

Wir benutzen Cookies
Meine Website nutzt Cookies. Einige sind essenziell für den Betrieb der Site, andere helfen mir, die Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Du kannst selbst entscheiden, ob Du die Cookies zulässt. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionen zur Verfügung stehen (Videos). Das Tracking kannst Du auch nach dem Zulassen der Cookiesetzung, in der Datenschutzerklärung Abschnitt 11 abschalten.