Berufsinformationen für Social Media Manager
DIGITALeasy #SocialMeidaKlar Kopf Banner

Aufgaben Social Media Manager

Es erwarten dich sehr viel mehr Aufaben im Social Media Management, als nur mal einen Post abzusetzen. Planung, Analysen und die Kommunikation mit den Usern sind nur einige davon. Hier bekommst du einen Überblick.

Internet-Recht Social Media

Selbstverständlich musst du die Rechte auch im Internet beachten. Hier geht es oft ganz besonders um das Urheberrecht, welches du einfach nicht verletzen darfst. Es kann sonst wirklich sehr teuer für dich, deine Firma oder deinen Kunden werden.

Wichtigste Social Networks

Es gibt unzählige soziale Netzwerke. Die wichtigsten für Social Media Manager sind hier aufgelistet. Aber bedenke immer, dass jedes Unternehmen ganz anders darüber denken kann.

Analysen in Social Media

Wenn du keine Analysen machst, wirst du nicht Erfahren wie erfolgreich deine Social Media Maßnahmen sind. Also verschaffe dir mit einer Analyse einen Überblick.

Bildbearbeitung Social Media

Klar, kannst du dir einfach ein Bild kopieren. Darfst du aber nicht! Bildbearbeitung zu lernen ist gar nicht so schwer und du solltest es als Social Media Manager unbedingt tun. Tipps dazu bekommst du hier.

Text und Sprache nutzen

Als Social Media Manager sitzt du von morgens bis abends an der Tastatur. Du schreibst Postings, antwortest auf Kommentare, beantwortest Fragen oder hältst den Shitstorm in Schach. Schreiben ist dein beruflicher Grundpfeiler.

Videobearbeitung Social Media

Videobearbeitung und Videoschnitt erfordern ein wenig Einarbeitung und Erfahrung. Es ist aber kein unlösbares Problem. Einfach mal anfangen und dann wird das schon. Hier bekommst du wertvolle Tipps zum Starten.

Hashtags richtig nutzen

Hashtagst wie #SocialMediaKlar sind eine ganz tolle Sache. Hier bekommst du Tipps wie du mit Hashtags richtig arbeitest und wie du Fehler in der Verwendung vermeiden kannst.

Datensicherheit Social Media

Datensicherheit und Datenschutz sind extrem wichtige Themen im Social Media Management. Wenn Kundendaten verloren gehen ist das sehr ärgerlich. Und wenn du nicht mal sagen kannst, was mit den Daten geschehen ist, kann es teuer werden.

YouTube Video Marketing

Videos werden immer wichtiger im Social Media Marketing. Und wer ist der King? Immer noch YouTube. Hier werden Videos konsumiert bis der Arzt kommt und wenn du es schlau anstellst kannst du als Social Media Manager richtig Erfolg haben.

Wir benutzen Cookies
Meine Website nutzt Cookies. Einige sind essenziell für den Betrieb der Site, andere helfen mir, die Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Du kannst selbst entscheiden, ob Du die Cookies zulässt. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionen zur Verfügung stehen (Videos). Das Tracking kannst Du auch nach dem Zulassen der Cookiesetzung, in der Datenschutzerklärung Abschnitt 11 abschalten.